Jun
09

Sporttage 2022 – Mit viel Spaß und Teamgeist hat die 6b erfolgreich teilgenommen


Jun
02

Sporttage im Juni

Elternbrief Sporttage 2022

Mai
31

Frechener Frühlingslauf

Am 22.05.2022 fiel wieder der Startschuss zum Frühlingslauf in Frechen. 

Sechs Jungen der Klassen 5a und 5b liefen die 5km-Runde durch die Frechener Innenstadt mit, für welche sie einige Wochen zuvor fleißig mit Frau Röher auf dem Sportplatz trainiert hatten. Eine besondere Herausforderung war dabei die 200m lange Steigung auf der Burgstraße, die alle Läufer sehr gut gemeistert haben. 

Es war eine tolle Stimmung. Das Wetter war mit Sonnenschein und warmen Temperaturen besonders für die Zuschauer schön, die alle Läuferinnen und Läufer am Wegesrand anfeuerten. 

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich im nächsten Jahr noch viel mehr Schülerinnen und Schüler für die Teilnahme am Frühlingslauf melden würden. 

Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten! 

Mai
12

UNSER LAND. 75 Jahre Nordrhein-Westfalen

Die Klasse 9a mit Frau Gallert und Herrn Althoff hat auf Einladung der Stiftung Haus der Geschichte NRW die Jubiläumsausstellung „UNSER LAND. 75 Jahre Nordrhein-Westfalen“ im Behrensbau in Düsseldorf besichtigt. Nach einer 90minütigen Führung wurde bei schönem Sonnenwetter am Düsseldorfer Rheinufer mit Blick auf Landtag und Fernsehturm flaniert sowie die Altstadt erkundet. Ein spannender und entspannter Tag in Düsseldorf, der Lieblingsstadt unserer Schulleitung.

Mrz
13

Unsere Schüler helfen Ukraine

Am vergangenen Freitag traf eine starke Schülertruppe im „Just Fit“ Frechen ein, wo sie voller Erwartung von Besitzer Jörg Böhme in Empfang genommen wurde.

Schon seit einigen Wochen beschäftigt das Leid in der Ukraine die Schulgemeinschaft Herbertskaul. Immer wieder kam die Frage auf, wie man die Menschen dort und an den Grenzen unterstützen kann. Da kam die Aktion „Frechen hilft“, angeleitet vom 1. stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Frechen, Thomas Okos, gerade recht.

Gemeinsam mit ihrer Vertrauenslehrerin Fr. Pospiech halfen unsere starken Schülerinnen und Schüler, die im „Just Fit“ gesammelten Spenden zu sortieren, einzupacken, zu beschriften und einzuladen, damit diese von dort aus ihren Weg an die ukrainische Grenze antreten konnten.

„Was ihr hier leistet, ist Wahnsinn!“, lobte Herr Okos unsere Herbertskauler.

Auch Fr. Pospiech bedankte sich und war überwältigt von dem freiwilligen und selbstlosen Einsatz der Schülerinnen und Schüler, die damit ein Zeichen gegenseitiger Hilfe, Solidarität und friedvolles Miteinander setzten – die Grundpfeiler der Zusammenarbeit an der GHS Herbertskaul.

Herzlichen Dank!

« von 7 »

Mrz
08

School Jump

Sport, Spiel, Spaß, Action und eine Abwechslung zum Schulalltag erlebte die Klasse 9a mit ihren LehrerInnen Frau Gallert und Herr Althoff. Gemeinsam ganz ohne Zwang wurde die Erfahrung vermittelt, wie stark man im Team sein  kann. Beim Ausflug ins Jump House Köln mit seinen abwechslungsreichen Trampolinbereichen und den coolen Ninja-Areas wurde der Ukraine-Krieg und die Corona-Sorgen kurzzeitig vergessen. Schön wars!

 

Mrz
07

Elternbrief “Hilfe für Menschen in der Ukraine und Geflüchtete”

Elternbrief 07.03.2022

Feb
10

Pilzprojekt Klasse 9a

Die Klasse 9a hat das geheimnisvolle Reich der Pilze kennengelernt. Mithilfe einer Pilzbox haben sie eine eigene Champignonzucht anlegen. Die SchülerInnen konnten das natürliche Wachstum der Pilze beobachten und auch testen, wie gut selbst gezüchtete Pilze schmecken.

 

 

Feb
04

Kinderimpfung in Köln Deutz

Info als pdf

Feb
03

Ausflug Sporthelfer

Am 02.02.2022 fuhren die Sporthelfer der GHS Herbertskaul in Begleitung von Herrn Scholl und Herrn Brücher nach Köln, um im Lentpark Schlittschuh zu laufen. Damit sollten sie für ihren nimmermüden Einsatz in den Pausen belohnt werden.

Neben Eislauf-erfahrenen Schülern fuhren einige ihre ersten Meter auf dem Eis – für alle ein schöner Ausflug.

Older posts «

» Newer posts