«

»

Aug
05

Wir trauern um Uli Schmitz

Liebe Schülerinnen und Schüler,

leider muss ich euch eine Nachricht übermitteln, für die ich kaum die richtigen Worte finde. Euer sehr geschätzter und beliebter Lehrer Ulrich Schmitz ist in den Ferien plötzlich und unerwartet verstorben. Wir sind alle sehr erschrocken und können nicht fassen, dass er nicht mehr da sein soll.

Er wird uns fehlen und schnell werden wir merken, dass ohne ihn nichts mehr so sein wird wie vorher. Wer wird seine Arbeitsgemeinschaft „TV Herbertskaul“ weiter fortführen oder bei Veranstaltungen dafür sorgen, dass alles gefilmt und bearbeitet wird? Sein Unterricht in Kunst und Englisch war durch seine kompetente und humorvolle Art geprägt.

Wir werden ihn alle schmerzlich vermissen und ihn in guter Erinnerung behalten. Am Mittwoch, den 12.08.2015 werden wir uns in der 2. Unterrichtsstunde die Zeit nehmen an ihn zu denken. Wir werden in der Schule einen Platz finden, an dem ihr ihm einen letzten Gruß schicken könnt.

Mit herzlichem Gruß

G. Kusenberg

1 Kommentar

Derzeit kein Ping

  1. elif demir sagt:

    Wenn es Herr Schmitz nicht gegeben hätte glaube ich das ich niemals einen Abschluss gemacht hätte oder überhaupt die Liebe zu der Sprache englisch .
    Dieser Mann war der beste und kompetenteste Lehrer, den ich je kennen gelernt habe und er war auch der gutmütigste. Sein Unterricht war immer sehr produktiv, humorvoll, intressant gestalten und prägend. Er hat einen Schüler niemals beurteilt oder verurteilt , wenn man schlecht gelaunt oder traurig war hat er es sofort gemerkt, Interesse gezeigt und nachgefragt. Er war nicht wie ein Lehrer sondern wie ein bester Freund einfach nur der beste Lehrer, den es gibt. Durch Herr Schmitz hatte ich den Mut mein Abitur zu machen und er hat mir viel mehr auf dem Weg gegeben als nur Lehrstoff er hat mich auch gelehrt mutig, geduldig und fürsorglich zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>